Die Kreissparkasse Köln spendet erneut an den Verein „Endlich“

/ / 2019, Nachrichten, Top-News

Auch in diesem Jahr darf sich der Verein „Endlich. Palliativ & Hospiz“ über eine Spende der Kreissparkasse Köln freuen: Innerhalb des Sommerfestes, das der Verein jährlich im Garten des Dr. Mildred Scheel Hauses ausrichtet, übergab Herr Stefan Ewert, Filialdirektor der Kreissparkasse Köln, Filiale Mülheim, dem Endlich-Vorstand feierlich einen großen Scheck mit einer Geldspende in Höhe von 1.000 Euro. „Wir freuen uns sehr über diese erneute Zuwendung und bedanken uns ganz herzlich bei der Kreissparkasse Köln“ so die Vorstandsvorsitzende von „Endlich“, Dr. Birgit Weihrauch.

Auf dem Bild: Elke Köppen, Schatzmeisterin des Vereins „Endlich“, Alexandra Fingas, Geschäftsstelle des Vereins „Endlich“, Johannes Boll, Beisitzer des Vereins „Endlich“, Dr. Birgit Weihrauch, Vorstandsvorsitzende des Vereins „Endlich“, David Roth, Beisitzer des Vereins „Endlich“, Stefan Ewert, Kreissparkasse Köln Mülheim, Prof. Norfrid Klug, 2. Vorsitzender des Vereins „Endlich“, Prof Dr. Raymond Voltz, Direktor des Zentrums für Palliativmedizin,

OBEN